Öffentliche Vorlesung: Was Howard Gossage mit deiner Karriere zu tun hat.

Wer war Howard Gossage? Ein US-amerikanischer Werbetexter und Art Director, der in den 1960er Jahren im deutschsprachigen Raum und in den Vereinigten Staaten mit seinen kritischen Äußerungen über Werbung ordentlich Aufsehen erregt hat. Warum er wichtig für deine Karriere in der Kreativwirtschaft ist? Die Antwort darauf gibt es am

Montag, den 23. November, um 18.00 Uhr
im FORUM der Beruflichen Medienschule Hamburg-Wandsbek, Eulenkamp 46.

Das Programm:
Matthias Berg, Geschäftsführender Vorstand der Texterschmiede, inspiriert uns mit einem Impulsvortrag über den Mann, der Kunden pinkfarbene Luft verkaufte. Danach schauen wir uns die nagelneue Gossage-Dokumentation an.

Im Anschluss diskutieren wir mit Andreas Grabarz, Vorstand der Texterschmiede Hamburg e.V. und Gründer von Grabarz & Partner, über das vielzitierte „Nicht träumen, sondern machen!“.

Gemeinsam mit der Beruflichen Medienschule Wandsbek, der Design Factory International, der Brand Academy und der Kunstschule Wandsbek laden wir herzlich ein zu dieser Öffentlichen Vorlesung.

Der Eintritt ist frei. Anmeldung bitte unter info@texterschmiede.de.